Immer wieder kommt es vor, dass sich Menschen Jahre lang um ihre Lebensgefährt*innen kümmern, sie bis zu ihrem Tod hingebungsvoll pflegen und weder zu Lebzeiten noch im Rahmen der Verlassenschaftsabhandlung irgendeine finanzielle Abgeltung erhalten. Das mag für besonders Selbstlose unproblematisch…

Tamara hat sich einen sehr reichen, aber ebenso unsympathischen Lebensgefährten geangelt. Als der Geizkragen verstirbt, denkt sie: „Mit diesem Erbe kann ich wenigstens endlich meine Karriere starten!“ Da sie bereits knapp 2 Jahre als Lebensgefährtin bei ihm wohnte, es keine…