Lebenslauf

Sarah Hettegger

Kanzleileiterin

  • Geboren 1994
  • 2014: Matura an der Bundeshandelsakademie St. Johann im Pongau
  • 2015: Kanzleileiterin der DR. SCHILCHEGGER RECHTSANWALTSGESELLSCHAFT MBH
  • 2015: 2-Tages-Workshop Rechtsanwaltssoftware „Advokat“ – ADVOKAT Unternehmensberatung Greiter & Greiter GmbH
  • 2015: Seminar „Fristenrecht/Kostenrecht“ – SZW – Seminare Zukunft Weiterbildung
  • 2016: Schulung „WebERV und Exekutionsverfahren“ – ADVOKAT Unternehmensberatung Greiter & Greiter GmbH
  • 2016: Seminar „Liegenschafts/Vertragsrecht für Kanzleimitarbeiter/innen – Vom Kaufvertrag zum Grundbuch” – Österreichischer Rechtsanwaltsverein
  • 2016: Seminar „Schwerpunkt Immobiliensteuerrecht für erfahrene Kanzleimitarbeiter/innen -keine Scheu vor Formularen, Checklisten und FinanzOnline” – Österreichischer Rechtsanwaltsverein
  • 2017: Seminar „Grundbuch, Kataster & Co – besonderer Teil“ – SIR – Salzburger Institut für Raumordnung und Wohnen
  • 2017: Grundlehrgang (BU-Kurs) – Österreichischer Rechtsanwaltsverein
  • 2019: Informationsveranstaltung eTHB 2019 – Salzburger Rechtsanwaltskammer
  • 2020: Seminar “Geldwäsche – Was Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sowie Kanzleimitarbeiter/innen wissen müssen” – Österreichischer Rechtsanwaltsverein

Aktuelle Blog-Beiträge

Wissend, dass ihr Ehegatte und testamentarischer Alleinerbe Willi ihren Kindern einmal einen sehr hohen Pflichtteil ausbezahlen muss, hat Maria sich selbstverständlich etwas dazu überlegt. Sie ordnet in ihrem Testament die Zahlung der Pflichtteilsansprüche in 10 Teilbeträgen innerhalb von 7 Jahren…
Erbin Isolde gibt im Wissen um das große Vermögen ihrer kürzlich verstorbenen Mutter, ohne zu zögern, eine unbedingte Erbantrittserklärung ab. Das bedeutet, dass sie fortan unlimitiert auch für alle Schulden ihrer Mutter zu haften hat. Am nächsten Tag erfährt Isolde…
Letzten Sommer lernte Iris im Urlaub Pepe kennen und verliebte sich sofort in ihn. Leider wohnt dieser rund 1000 km von ihr entfernt, weshalb sie natürlich ohne zu zögern zu ihm zieht. Iris Eltern finden das aber überhaupt nicht schön…
Im Jahr 1992 schenkten Mama Lieselotte und Papa Otto ihrer Tochter Tanja ein Auto im Wert von 50.000,00 Schilling, um sie während des Studiums zu unterstützen. 25 Jahre später kommen die drei bei der Feier des 70-sten Geburtstags von Mama…
Der gutmütige Papa Heinrich schenkt seiner Tochter Anna für einen Grundstückskauf 1 Million Euro. Er hat sie so gern und möchte deshalb unbedingt vermeiden, dass diese hohe Summe nach seinem Tod einmal auf ihren Pflichtteil angerechnet wird. Heinrich ist natürlich…
Seit Covid-19 hat Uwe schwerwiegende Geldprobleme und bislang keine Idee, wie er diese lösen könnte. Dann verstirbt auch noch völlig unerwartet seine geliebte Mutter. Zu seiner großen Verwunderung hinterlässt diese aber ein beträchtliches Vermögen. Erbe ist laut Testament sein Vater.…
Nadja und Lorenz sind überglücklich, als sie erfahren, dass sie bald Eltern werden. Tragischerweise stirbt Lorenz einige Wochen später nach einem Motorradunfall, ohne ein Testament errichtet zu haben. Weil die beiden werdenden Eltern auch noch nicht geheiratet haben, findet Nadja…
An einem verregneten Sonntagnachmittag beschließt Andrea ein Testament zu verfassen. Sie schreibt und unterfertigt es eigenhändig. Danach verwahrt sie die Urkunde in ihrem Wohnzimmerschrank. Später stellt sich für Andrea die Frage, ob das Testament ohne Registrierung in einem Testamentsregister überhaupt…
Eugen ist sehr vermögend und besitzt deshalb nicht nur ein Auto, sondern eine ganze Autosammlung. Selbstverständlich sind ihm seine Schätze so wichtig, dass er sie nach seinem Tod in guten Händen wissen möchte. Deshalb schreibt er ein Testament und vermacht…
Alfred leidet schon seit vielen Jahren an einer schweren psychischen Krankheit. Kurz vor seinem Tod verfasst er noch eigenhändig ein formgültiges Testament und setzt seine Freundin Elisabeth darin als Universalerbin ein. Seine Kinder sind mit dieser Erbfolge selbstverständlich nicht einverstanden…