Lebenslauf

Sarah Hettegger

Kanzleileiterin

  • Geboren 1994
  • 2014: Matura an der Bundeshandelsakademie St. Johann im Pongau
  • 2015: Kanzleileiterin der DR. SCHILCHEGGER RECHTSANWALTSGESELLSCHAFT MBH
  • 2015: 2-Tages-Workshop Rechtsanwaltssoftware „Advokat“ – ADVOKAT Unternehmensberatung Greiter & Greiter GmbH
  • 2015: Seminar „Fristenrecht/Kostenrecht“ – SZW – Seminare Zukunft Weiterbildung
  • 2016: Schulung „WebERV und Exekutionsverfahren“ – ADVOKAT Unternehmensberatung Greiter & Greiter GmbH
  • 2016: Seminar „Liegenschafts/Vertragsrecht für Kanzleimitarbeiter/innen – Vom Kaufvertrag zum Grundbuch” – Österreichischer Rechtsanwaltsverein
  • 2016: Seminar „Schwerpunkt Immobiliensteuerrecht für erfahrene Kanzleimitarbeiter/innen -keine Scheu vor Formularen, Checklisten und FinanzOnline” – Österreichischer Rechtsanwaltsverein
  • 2017: Seminar „Grundbuch, Kataster & Co – besonderer Teil“ – SIR – Salzburger Institut für Raumordnung und Wohnen
  • 2017: Grundlehrgang (BU-Kurs) – Österreichischer Rechtsanwaltsverein
  • 2019: Informationsveranstaltung eTHB 2019 – Salzburger Rechtsanwaltskammer
  • 2020: Seminar “Geldwäsche – Was Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sowie Kanzleimitarbeiter/innen wissen müssen” – Österreichischer Rechtsanwaltsverein

Aktuelle Blog-Beiträge

Leider hatten Tochter Lisa und Vater Rupert seit vielen Jahren kein gutes Verhältnis zueinander. Dies vor allem deshalb, weil Lisas Mutter ständig schlecht über ihren Vater sprach und auch den Kontakt zu ihm nie wirklich zuließ. Auf Drängen ihres Vaters,…
Mutter Silke und Bruder Thorsten führen ein sehr erfolgreiches Familien-Unternehmen. Da Sohn Josef Künstler und überhaupt kein „Unternehmertyp“ ist, soll er auf Anraten des Steuerberaters einen Erbverzicht abgeben. Also errichten die drei zu Hause eine Erbverzichtsvereinbarung, unterschreiben die Urkunde und…
Dora und ihre vier Schwestern sind am Boden zerstört, als sie vom Tod des Vaters erfahren. Es wird ihnen berichtet, dass sie die einzigen Erbinnen sind, woraufhin Dora die vielen Sparbücher ihres Vaters in den Sinn kommen. Sie hat eigentlich…
Lisa und ihr Ehegatte Peter bekommen von Lisas Eltern je zu gleichen Teilen ein Grundstück geschenkt. Wenige Monate später hat Peter auf einer Geburtstagsparty einen schlimmen Streit mit seinem Schwiegervater und droht diesem sogar Prügel an. Daraufhin widerruft der erboste…
Im Jahre 2014 hat Maria auf einer Urkunde mit der Überschrift „Kodizill“ eigenhändig geschrieben, dass ihre wertvolle Münzsammlung einmal Bruder Jürgen bekommen soll und diese sodann unterfertigt. Nun hat sie in der Zeitung gelesen, dass es den Begriff „Kodizill“ seit…
Martin ist der absolute Liebling seiner Eltern und bekommt deshalb deren Haus geschenkt. Schwester Klara findet das überaus unfair und fordert daher sofort den ihr zustehenden Pflichtteil. Kann sie das? ______________________________________________________________________________ Antwort: Nein. Pflichtteilsansprüche entstehen erst mit dem Tod ihrer…
Udo möchte, dass seinen Ferrari einmal Lieblingsenkel Philipp bekommt. Diesen Wunsch schreibt er selbstverständlich nieder, damit es auch mit Sicherheit so geschieht. Einige Jahre später setzt er dann seine Ehegattin testamentarisch als Universalerbin ein. Wer bekommt nun den Ferrari? ______________________________________________________________________________…
Antonia lebt seit vielen Jahren sehr zurückgezogen und allein mit ihrem Hund. Eines Tages zerbricht sie sich den Kopf darüber, was einmal mit ihm geschieht, wenn es sie nicht mehr gibt. Ihr ist sehr wichtig, ihren Liebling gut versorgt zu…
Erst ein Jahr später erfuhr Anita durch Zufall vom Tod ihres leiblichen Vaters. Man erzählte ihr, dass dieser sie und ihren Bruder je zur Hälfte als testamentarische Erben einsetzte. Nachdem Anita ihren Vater nie kennen gelernt hatte, führte sie dieser…
Während Anton damit beschäftigt ist, alle Vermögenswerte seines gerade verstorbenen Vaters aufzulisten, stößt er auf dessen alten Revolver. Da er als testamentarischer Universalerbe eingesetzt wurde, denkt er sich: „Wahnsinn, jetzt bin ich endlich stolzer Besitzer einer richtigen Waffe!“ Aber kann…