Basics

Thomas und der Bauernhof

14 Jahre ist es bereits her, dass Thomas den pinzgauer Bauernhof seiner Eltern, die bei einem Autounfall tragisch ums Leben kamen, nach der gesetzlichen Erbfolge erhalten hat.

Thomas hatte eine land- und forstwirtschaftliche Schule besucht und stand somit als der geeignetste Sohn für die Fortführung des Hofes fest.

Seine Leidenschaft für den Bauernhof schwand jedoch in den letzten Jahren und so ist es Thomas vor zwei Tagen nun endlich gelungen das Gut zu verkaufen, als plötzlich seine Brüder behaupten, dass ihnen ebenfalls ein Anteil am Verkaufserlös zustünde.

Aber – haben seine Brüder recht?











Fotonachweis:
Foto und Fotobearbeitung: Dr. Johann Schilchegger, © Copyright 2019