Sonstiges

Planung ist das halbe… Sterben?

Veröffentlicht am

Es gibt die Möglichkeit, die eigene Trauerfeier schon jetzt bis ins kleinste Detail zu gestalten. In den USA ist dies sogar online möglich. Hier kann man sich sogar schon das Essen, die Dekoration und das gewünscht Sargmodell aussuchen. Kurios: Die Ideen rund um den Tod kennen in den USA keine Grenzen – so gibt es […]

Erben und Schenken

Der Pflichtteil – ein ewiges Ärgernis!

Veröffentlicht am

Endlich und sehr ambitioniert wurde von unserem neuen Justizminister angekündigt, das Erb- und Pflichtteilsrecht solle reformiert werden. Immerhin gehen seine Wurzeln zurück bis in die Antike und wir verwenden teilweise immer noch Normen, die es schon seit der Einführung des Allgemeinen bürgerlichen Gesetzbuches im Jahre 1811, also mittlerweile rund 200 Jahren lang gibt. Unter anderem […]

Erben und Schenken

Großvaters Wohnung für den Clown

Veröffentlicht am

Heinrich Böll, Literaturnobelpreisträger und Autor des im Jahre 1963 veröffentlichten Romans „Ansichten eines Clowns“, lässt den Protagonisten Hans Schnier in dessen Zufluchtsstätte, einer ihm von seinem Großvater „geschenkten“ Eigentumswohnung lamentieren: „An den Besitz der Wohnung war eine Bedingung geknüpft: ich durfte sie nicht verkaufen oder vermieten. Ein typisches Reicheleutegeschenk. Immer ist ein Haken dabei.“ Schlauer […]

Erben und Schenken

Ein „Danke“ ist zu wenig!

Veröffentlicht am

Durch den Obersten Gerichtshof wurde in der viel diskutierten Entscheidung vom 20.11.2012, 5 Ob 185/12k, ein Testament wegen eines kleinen Formalfehlers bei der Errichtung für ungültig erklärt, obwohl es inhaltlich dem erwiesenen Willen der Erblasserin entsprochen hat. Für die Gültigkeit einer nicht eigenhändig geschriebenen letztwilligen Verfügung ist es unter anderem erforderlich, dass der Testator zusätzlich […]